Versandkostenfrei ab 190€
Zahlung durch PayPal oder Kreditkarte
2-3 Tage Lieferzeit
Versandkostenfrei ab 190€
Zahlung durch PayPal oder Kreditkarte
2-3 Tage Lieferzeit
Versandkostenfrei ab 190€
Zahlung durch PayPal oder Kreditkarte
2-3 Tage Lieferzeit

Schöner im Schlaf? So wichtig ist Schlaf für unsere Haut!

Im Laufe unseres Lebens verbringen wir durchschnittlich 24 Jahre damit zu schlafen – und das nicht ohne Grund: Unser Schlaf ist eine wichtige Regenerationszeit für Körper und Geist. Das gilt auch für unsere Hautzellen. Erfahre mehr dazu, wie Dein Schlaf Deine natürliche Schönheit unterstützt und entdecke Tipps für eine regenerierende Nachtruhe.

Schönheitsschlaf – gibt es ihn wirklich?

Ja! Schlaf fördert den Stoffwechsel und die Blutzirkulation, was die Sauerstoff- und Nährstoffversorgung unserer Hautzellen verbessert und deren Regeneration unterstützt. Während wir schlafen produziert der Körper zudem Wachstumshormone, die die Kollagenproduktion anregen, ein Protein, das für die Elastizität und Widerstandsfähigkeit der Haut wichtig ist und unsere Haut jung aussehen lässt. Ausreichender und erholsamer Schlaf ist daher essenziell für ein gesundes und strahlendes Hautbild, egal in welchem Alter.

Doch nicht nur die Länge unseres Schlafes ist entscheidend, sondern vor allem seine Qualität.

Bessere Schlafqualität dank Gewichtsdecke

Eine gute Schlafhygiene ist unerlässlich, um die Qualität unserer Nachtruhe zu verbessern und erholt aufzuwachen. Doch auch einige Hilfsmittel können uns erheblich unterstützen: Eine Gewichtsdecke, die auch als Therapiedecke oder Gravity-Decke bekannt ist, übt einen sanften Druck auf unseren Körper aus. Dieser Druck bewirkt, dass unser Körper nachgewiesen bis zu 30 % mehr des Schlafhormons Melatonin ausschüttet und Wohlfühlhormone wie Oxytocin und Serotonin produziert. So kommen wir leichter zur Ruhe und können fester schlafen. Die perfekte Voraussetzung für einen echten Schönheitsschlaf!

Unsere Produkttipps

CURA of Sweden bietet hochwertige Gewichtsdecken in verschiedenen Gewichten und Materialien an, sodass Du das individuell richtige Modell finden kannst. Ob Du nachts mit einer Gewichtsdecke schläfst oder die therapeutischen Vorteile dieser vor dem Schlafengehen in Form einer beschwerten Wohndecke auf dem Sofa nutzt: Erlebe den Unterschied und entdecke unsere Lieblingsmodelle sowie weitere Tipps für Deine Schlafhygiene.

3 weitere Tipps für gesunden Schlaf

1. Die optimale Schlafumgebung

Die optimale Raumtemperatur für das Schlafzimmer liegt bei etwa 16-18 Grad Celsius. Indem Du vor dem zu Bett gehen lüftest, sorgst Du für ausreichend Sauerstoff im Schlafzimmer. Dunkle den Raum vollständig ab, um die Produktion des Schlafhormons Melatonin anzukurbeln, welches zusätzlich beim Ein- und Durchschlafen hilft.

2. Ein regelmäßiger Schlafrhythmus

Zu einem guten Schlafrhythmus gehört, dass wir uns darum bemühen, regelmäßig zur gleichen Zeit ins Bett zu gehen und uns vorher an den gleichen abendlichen Ablauf bzw. stehende Routinen zu halten. Unser Körper hat eine innere Uhr, und Routinen helfen ihm dabei, sich bereits vor dem Hinlegen auf das Einschlafen vorzubereiten, was die Regulation des Schlaf-Wach-Rhythmus und der Traum- und Tiefschlafphasen erleichtert.

3. Bildschirmzeit vor dem Schlafen

Du kannst Deinen Schlaf auch optimieren, indem Du mindestens 30 Minuten bevor Du ins Bett gehst auf digitale Geräte wie Smartphones oder Tablets verzichtest. Das Licht, das die Bildschirme absondern, kann die Produktion von Melatonin verringern und somit die Qualität Deines Schlafs beeinträchtigen.

Melde Dich für unseren Newsletter an

Jetzt abonnieren und 20 % Rabatt erhalten!

CURA of Sweden

© curaofsweden.com 2024. Alle Rechte vorbehalten

Klarna
PayPal
Mastercard
Visa
Trygg E-handel