Versandkostenfrei ab 150€
Zahlung durch PayPal oder Kreditkarte
2-3 Tage Lieferzeit
Versandkostenfrei ab 150€
Zahlung durch PayPal oder Kreditkarte
2-3 Tage Lieferzeit
Versandkostenfrei ab 150€
Zahlung durch PayPal oder Kreditkarte
2-3 Tage Lieferzeit

Eine Einführung in Schlaf und Gesundheit

Lass uns Dir helfen, Dein Wissen rund um das Thema Schlaf zu vertiefen.

Ganz gleich, ob Du Deine Reise zu einem besseren Schlaf gerade erst beginnst oder bereits einige Schritte unternommen hast, um ihn zu verbessern: Es gibt jederzeit mehr über den Schlaf und die Bedingungen zu lernen, die Du brauchst, um gut zu schlafen und erholt aufzuwachen. Lass uns Dir helfen, Dein Wissen zum Thema Schlaf zu vertiefen und herauszufinden, wie eine Gewichtsdecke, der richtige Topper und andere qualitative Schlafzimmerprodukte wertvolle Werkzeuge auf Deinem Weg zu einer besseren Schlafgesundheit sein können.

Deshalb solltest Du Deinem Schlaf mehr Bedeutung schenken

Lange Zeit wurde der Schlaf als eine Art einheitlicher Zustand wahrgenommen, der lediglich unsere Fähigkeit wiederherstellt, wach und aufmerksam zu sein. Wir wussten nicht genau, warum der Körper Schlaf braucht. Aber zum Glück haben wir bis heute große Fortschritte gemacht und wissen es inzwischen besser. In der heutigen Gesellschaft, die rund um die Uhr arbeitet, wird die Bedeutung von gutem, gesunden Schlaf oft übergangen. Gleichzeitig ist für viele ist die Erwartung ständiger Verfügbarkeit zur Norm geworden. Dank der zunehmenden Medienpräsenz von Themen aus der Schlafforschung hat sich das öffentliche Bewusstsein jedoch begonnen zu verändern – und das zu Recht!

Schlaf ist für die Erhaltung der allgemeinen Gesundheit und des Wohlbefindens von entscheidender Bedeutung, ganz gleich, wie alt Du bist. Er spielt eine wichtige Rolle für die körperliche Gesundheit, indem er die Zellregeneration unterstützt und das Immunsystem stärkt, und er ist ebenso wichtig für die geistige Gesundheit, indem er kognitive Funktionen wie unser Gedächtnis, Lernen und unsere Entscheidungsfindung unterstützt. Außerdem ist ausreichende Ruhe wichtig für unsere emotionale Stabilität und hilft uns dabei, Stimmungsschwankungen und Stress besser zu bewältigen. Vor allem für Kinder und Jugendliche ist Schlaf auch entscheidend für die körperliche Entwicklung und das Wachstum. Mit anderen Worten: Die Qualität unseres Schlafs hat Auswirkungen auf vielerlei Aspekte unseres Lebens. Eine gute Nachtruhe spielt also eine wichtige Rolle für ein gesundes, ausgeglichenes und produktives Leben während unserer wachen Zeit. Je mehr wir über unseren Schlaf lernen, desto besser können wir verstehen, wie wir unseren eigenen Schlaf verbessern können und was unsere ganz persönlichen optimalen Voraussetzungen sind, um morgens ausgeruht aufstehen zu können. 

Wir hoffen, dass wir dein Interesse geweckt haben und auch Du Dein Schlafwissen weiter vertiefen möchtest! Wir haben eine Reihe von Artikeln zum Thema Schlafgesundheit zusammengestellt, um unser Wissen leicht zugänglich zu machen. Wenn du nicht weißt, wo du anfangen sollst, findest du hier einige Tipps:

Wissen rund um den Schlaf

So wichtig ist unser Tiefschlaf

Der Tiefschlaf ist ein wichtiger Bestandteil unserer nächtlichen Erholung und er kann sich bedeutend auf unsere körperliche und geistige Gesundheit auswirken. Wenn wir nicht genügend Tiefschlaf bekommen oder gar nicht erst die Tiefschlafphase erreichen, fühlen wir uns am Morgen oft müde und unausgeschlafen, weil der Körper keine Zeit hatte, sich vollkommen zu erholen. Lies mehr zum Tiefschlaf, wie viel wir von ihm benötigen und was Du tun kannst, solltest Du nicht genügend Tiefschlaf bekommen!

Artikel lesen

Unsere Schlafphasen und ihre Funktion

Kennst Du jede unserer Schlafphasen und ihre Funktion? Hier erfährst Du alles, was Du über die Anatomie Deines Schlafes wissen musst.

Artikel lesen

Tipps für den Alltag

So kommst Du abends zur Ruhe

Der Übergang vom Wachsein zum Schlaf geschieht nicht immer schlagartig. Meistens braucht unser Gehirn äußere Signale, um zu erkennen, dass es Zeit ist, zur Ruhe zu kommen. Lies unsere Tipps für eine gesunde Zubettgeh-Routine.

Artikel lesen

Häufige Ursachen für Schlafstörungen bei Frauen

Frauen brauchen oftmals länger zum Einschlafen und leiden häufiger unter Schlafstörungen als Männer. Erfahre mehr über häufige Ursachen für Schlafstörungen bei Frauen und was Du gegen diese unternehmen kannst.

Artikel lesen

Häufige Ursachen für Schlafstörungen bei Männern

Erfahre, welche Gründe zu Schlafstörungen führen können, insbesondere bei Männern, und wie du zu einem guten und gesunden Schlaf zurückfinden kannst.

Artikel lesen

Schlafzimmer & Umgebung

Warum wir mit einer Gewichtsdecke besser schlafen

Genieße die beruhigende Umarmung einer Gewichtsdecke (auch Therapiedecke genannt): Erfahre mehr über eine Studie, die gezeigt hat, dass Gewichtsdecken und beschwerte Wohndecken wirklich funktionieren.

Artikel lesen

Topper-Beratung für den ultimativen Komfort

Du bist unzufrieden mit Deiner Matratze oder hättest gern allgemein mehr Schlafkomfort, ohne eine neue zu kaufen? Ein Topper (auch: Matratzenauflage) ist in diesem Fall eine ideale und kostengünstige Lösung. Finde nachfolgend heraus, welcher für Dich und Deine Bedürfnisse der Richtige ist und was beim Kauf eines Toppers zu beachten ist.

Artikel lesen

Das perfekte Klima im Schlafzimmer: Wie Temperaturen den Schlaf beeinflussen

Ob zu warm oder zu kalt – die falsche Schlaftemperatur hält uns wach oder lässt uns unruhig schlafen. Daher ist es wichtig, Deine eigene ideale Schlafzimmertemperatur zu finden. So gehst Du sicher, dass eine erholsame Nacht vor Dir liegt und Du am nächsten Tag ausgeruht und energiegeladen aufwachst.

Artikel lesen

Matthew Walker, Professor für Neurowissenschaften und Psychologie, führender Schlafforscher

„Schlaf ist das Schweizer Taschenmesser der Gesundheit. Wenn es an Schlaf mangelt, kommt es zu Krankheit und Gebrechen. Und wenn Schlaf im Überfluss vorhanden ist, besteht ein Zustand von Vitalität und Gesundheit."

Kinder & Schlaf

Entspannungsübungen für Kinder

Wir leben in einer stressigen Zeit, in der täglich viel passiert, sowohl für Kinder als auch Erwachsene. Es bleibt weniger Raum für Ruhe und Erholung, wenn wir die meiste Zeit des Tages beschäftigt sind. Dadurch kommen Kinder am Abend noch schwerer zur Ruhe. Wir geben Dir Tipps, wie Du Deinem Kind helfen kannst, sich zu entspannen und leichter einzuschlafen.

Artikel lesen

Gewichtsdecken helfen Kindern beim Einschlafen

Wir alle brauchen Schlaf zur Erholung, aber Kinder benötigen ihn zusätzlich auch, um wachsen und sich entwickeln zu können. Für Kinder mit Schlafstörungen kann eine Gewichtsdecke die Rettung sein. Das sagt Chefärztin Kerstin Malmberg von der Kinder- und Jugendpsychiatrie in Stockholm, die seit fast 30 Jahren Kinder mit Schlafproblemen behandelt.

Artikel lesen

Gewichtsdecken können Kindern mit ADHS den Alltag erleichtern

Eine Studie (2022) aus dem schwedischen Halmstad deutet darauf hin, dass Gewichtsdecken Kindern, die unter ADHS und Schlafstörungen leiden, bei der Bewältigung ihres Alltags helfen können.

Artikel lesen

Studien zu Gewichtsdecken

Forschung zu Gewichtsdecken

Die Beliebtheit von Gewichtsdecken ist im Laufe der letzten Jahre explosionsartig angestiegen, weshalb diese von Forschern auf der ganzen Welt zunehmend mehr Aufmerksamkeit erhalten. Dies liegt nicht zuletzt Berichten über die positiven Auswirkungen der Gewichtsdecken zugrunde: Studien, Patienten und Nutzer allgemein berichten von positiven Effekten der Therapiedecken auf Schlaf und Gesundheit. Nachfolgend erfährst Du, was wir über die Effekte von Gewichtsdecken wissen – und was wir noch nicht wissen.

Artikel lesen

Gewichtsdecken für Krankenwagenpersonal in Schichtarbeit

Im Sommer 2020 führte die Region Västernorrland in Schweden eine Studie mit 30 schichtarbeitenden Krankenwagenfahrern durch, um zu untersuchen, wie sich eine Gewichtsdecke von CURA auf den Schlaf der Krankenwagenfahrer auswirken würde.

Artikel lesen

Gewichtsdecken von CURA erhöhen den Melatoninspiegel

Eine Studie der Universität Uppsala zeigt, dass die Nutzung einer Gewichtsdecke das Melatonin bei gesunden jungen Erwachsenen beim Schlafengehen erhöht. Dieses Hormon wird ausgeschüttet, um dem Körper mitzuteilen, dass Schlafenszeit ist und kann dabei helfen, die Müdigkeit zu erhöhen.  

Artikel lesen

Melde Dich für unseren Newsletter an

Jetzt abonnieren und 20 % Rabatt erhalten!

CURA of Sweden

© curaofsweden.com 2024. Alle Rechte vorbehalten

Klarna
PayPal
Mastercard
Visa
Trygg E-handel